low carb Kaiserschmarren – forever young

low carb Kaiserschmarren – forever young

Zutaten für den low carb Kaiserschmarren

6 Eier
1 Prise Salz
1 EL Honig oder low carb Süße wie Xucker, Sukrin, Birkenzucker, Zerocal etc.
250 ml Milch
Abrieb von 1 Bio-Zitrone oder unbehandelte Naturzitrone
Vanille-Schote (ca. 1 TL)
125 g Butter
50 g Mandelmehl oder Kokosmehl (event. geriebene Haselnüsse)
nach Belieben  Rosinen
3 EL Butter für die Pfanne
1-2 EL low carb Pudersüße

Zubereitung – low carb Kaiserschmarren

rezept-lowcarb-Kaiserschmarren-landpalais-suedtirol-foreveryoung-hotels-strunz

  • Aus dem Eiklar mit 1 Prise Salz einen steifen Eischnee schlagen und kalt stellen.
  • Butter in einem Topf schmelzen und vom Herd nehmen.
  • Milch und Vanille sowie die abgeriebene Zitronenschale hinzugeben und abkühlen lassen.
  • Eigelbe mit Mandelmehl, Honig oder Süße mit der abgekühlten Milchmischung verrühren.
  • Nach Bedarf Rosinen untermengen und den Eischnee unterheben.
  • 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen
  • Die Hälfte des Teiges hineingeben, auf niedrige Temperatur schalten und mit einem passenden Deckel zudecken.
  • 15 Minuten garen lassen.
  • Den Kaiserschmarren in der Mitte mit einem Pfannenwender teilen – kann auch geviertelt werden – und die einzelnen Stücke umdrehen.
  • Nun die Hitze wieder erhöhen und ca. 5 Minuten fertig backen.
  • Den Kaiserschmarren mit einem Pfannenwender in Stücke teilen oder mit Gabeln zerreißen, danach 1/2 EL Butter in die Pfanne geben und die Stücke rundherum schwenken und anbraten.
  • Den fertigen low carb Schmarren warmhalten und den restlichen Teig auf gleiche Weise zubereiten.

 

Zum low carb Kaiserschmarren passen

Beeren, Ribisel, Kiwimus, low carb Zwetschgenröster oder low carb Marillenröster, Erdbeeren klein geschnitten und mit Zitrone und Honig mariniert, verschiedene low carb Kompotte, usw.

Den low carb Kaiserschmarren mit low carb Puderzucker bestreut servieren.

No Comments

Leave a Comment