low carb genuss

low carb Käsekuchen

Käsekuchen, Quarktorte - Rezept low carb

low carb Käsekuchen

Käsekuchen mit Beeren (low carb)

Zutaten für den low carb Käsekuchen:

  • 1000g Quark (Magerquark)
  • 6 Eier
  • 1 Prise Natursalz
  • 30 ml Rapsöl
  • Akazienhonig, Birkenzucker oder Zerocal zum Süßen
  • 4 EL Buchweizen Vollkorn, Dinkelvollkorn oder Eiweißpulver (neutral oder vanille)
  • Mark einer Vanilleschote
  • abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone

Die Eier trennen und aus dem Eiweiß einen festen Schnee schlagen.
Die anderen Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren – danach den Ei-Schnee untermengen, in eine Springform geben und bei 160 Grad ca. 50 Minuten – 1 Stunde im Backrohr backen.

Den Käsekuchen warm servieren und mit heißen Waldbeeren garnieren.
Man kann den Käsekuchen auch in Stücken einfrieren und bei Bedarf auftauen.

No Comments

Leave a Comment